Wer ist zug um zug


"Zug-um-Zug e.V. " wurde von engagierten Borbecker Christen und dem Borbecker Bürger- und Verkehrsverein im Bahnhof Borbeck geschaffen.  Inzwischen ist der Verein seit 16 Jahren zu einem attraktiven Treffpunkt für Jung und Alt geworden.

 

In den ehemaligen Wartesälen des Bahnhofs bietet das ZuZ  Kultur und Begegnung für alle Altersgruppen an. ZuZ ist eine echte Alternative zu den üblichen Unterhaltungs- und Beschäftigungsangeboten. Ohne kommerzielle Interessen wird die positive Entwicklung und die Beziehung der Menschen in Borbeck gefördert und der Stadtteil neu belebt .

Neben dem hauptamtlichen Dipl. Sozialarbeiter sind  im ZuZ viele ehrenamtliche Mitarbeiter aus christlicher und sozialer Motivation aktiv. Erst dadurch sind die vielseitigen Aktivitäten möglich.

Der Verein will viele Bürgerinnen und Bürger ansprechen, im Rahmen des Treffs oder mit eigenen Angeboten den Verein zu unterstützen. 
Ein Schwerpunkt liegt in der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Mit den Angeboten werden Kinder und Jugendliche durch eine feste Konstante in ihrem außerschulischen Bereich gefördert und unterstützt.

 

Auch die Angebote für Erwachsene (z.B. Vormittagscafé, Gospelprojekte, Literatur-Cafe, Programmcafé ) werden gerne besucht.

Besuchen Sie uns doch bald!

 


Geschäftsführer

Die Koordination des Projektes liegt bei unserem Sozialarbeiter,

der Ihnen gern weitere Fragen beantwortet:

Diplom Sozialarbeiter
Frank Kampmann

 

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik:
Frank.Kampmann@zug-um-zug-ev.de
Tel.: 0201-6858244 (ZuZ)


bankverbindung

Bankverbindung:
"Zug um Zug e.V. Borbeck":
KD-Bank eG, Duisburg,
IBAN: DE 20 3506 0190 1013 4890 13  SWIFT/BIC: GENO DE D1 DKD

Konto 101 3489 013 BLZ: 350 601 90